Pittler

Titel des Objekts: ursprünglich: W. von Pittler AG später: Leipziger Werkzeugmaschinenfabrik später: VEB Drehmaschinenwerk Leipzig (DREMA) Adresse: Leipzig, Pittlerstr. 26 Stadtteil: Wahren Industriezweig/Branche/Kategorie: Metallindustrie / Maschinenbau Kurzcharakteristik: Unternehmen zur Herstellung von Werkzeugmaschinen, insbesondere: Pittler-Revolverdrehbänke und Ein- und Mehrspindel-Automaten; selbstlösende Gewindeschneideköpfe und stufenlos regelbare Flüssigkeitsgetriebe. Datierung: gegründet 1889 Objektgröße: ca. 4000 m² Werkhallenfläche Heutige Nutzung: Industrieruine … weiterlesen

Hanns und Römer

Titel des Objekts: Hanns und Römer Maschinenfabrik Später: VEB Forschung und Rationalisierung Leipzig [FoRa] im VEB Kombinat Süßwaren Delitzsch Adresse: Leipzig, Dreilindenstraße 4-6 Stadtteil: Lindenau Industriezweig/Branche/Kategorie: Maschinenbau, Fabrikation von Maschinen für die Nahrungsmittelindustrie Kurzcharakteristik: Mittelständisches Unternehmen zur Herstellung von Walzmaschinen und kompletter Produktionslinien für Süßwaren. Datierung: gegründet 1907 Objektgröße: Ursprüngliche Nutzung: eine Gießkannenfabrik, eine Waschanstalt, … weiterlesen

Helbing

Titel des Objekts: Vereinsabzeichenfabrik Wilhelm Helbing Adresse: Leipzig, Birkenstraße 8 Stadtteil: Lindenau Industriezweig/Branche/Kategorie: Metallindustrie/ Metalldrückerei; Galvanik Kurzcharakteristik: Mittelständiges Unternehmen zur Herstellung von Abzeichen aller Art und Medaillen; Lohnfertigung von Neusilber- und Aluminiumbestecken. Datierung: gegründet 1907 Objektgröße: Ursprüngliche Nutzung: 1915 Haarnadelfabrik C. Gellermann; 1918 Nährmittel-Fabrik Rudolf Ady; 1920 Rohproduktenhandlung von Kaufmann Samuel Markowitsch Heutige Nutzung: Industriebrache/ … weiterlesen

Rudolph Sack

Titel des Objektes:früher: Landmaschinenfabrik Rudolph Sack, später Rudolph Sack KGDDR: VEB Leipziger Bodenbearbeitungsgeräte (BBG)heute: weitgehend abgerissen, nur noch da Capo und GARAGE Adresse:Karl-Heine-Str. 78-88, 90, 95, 99-101, 103/105Weißenfelser Str. 67Aurelienstraße 62/64PLZ 04229 Stadtteil: Plagwitz Industriezweig/Branche/Kategorie: Landmaschinenbau Datierung: 1863 Objektgröße: 75.000 m² Bau- und Firmengeschichte:Eines der herausragendsten Beispiele für die beachtlichen Expansionsaktivitäten einzelner Firmen in Plagwitz … weiterlesen

Trafostation

Kulturdenkmal: Obj.-Dok.-Nr. 09291975 in der Liste der Kulturdenkmale im Freistaat Sachsen Eigentümer: Transformatorenstation des Gemeindeverbandes für das Elektrizitätswerk Leipzig-Land (GELL) mit Sitz in Oetzsch, heute Stadtwerke Leipzig GmbH Adresse: 04179 Leipzig, Blüthnerstr., Ecke Laurentiusstr./ Rathenaustr. Stadtteil: Leutzsch Industriezweig: Energieversorgung Kurzcharakteristik: Baukörper einer ehemaligen Transformatorenstation im Zeitgeschmack der Belle Époque, Putzfassade mit Schieferdach und Kupferhaube, die … weiterlesen

Weithas

Titel des Objekts: Eisengroßhandlung und Eisenbau C. F. Weithas, C. F. Weithas Nachfolger GmbH/KG (als OHG für 1918 bezeugt); VVB Eisenkontor Land Sachsen; Betriebsteil der Kirow-Werke Adresse/Stadtteil: 04229 Leipzig, OT Plagwitz, Gemarkung Kleinzschocher nicht erhalten: Produktions- und Lagerareale an der Karl-Heine Str., Eisenhandlungen Neumarkt, Schloßgasse, Nonnenmühlgasse, Wächterstr. Gießerstr. 29, Flurstück 302/20 Markranstädter Str. 8a, b, … weiterlesen

Texafol

Titel des Objekts: Texafol Leipzig (ehemalige Weberei und Jutespinnerei Tränkner und Würker) Adresse: Lützner Str. 171, 04179 Leipzig Stadtteil: Leipzig Lindenau Industriezweig/Branche/Kategorie: ehemals: Spinnerei/Weberei Textilerzeugung für Verpackungszwecke. Basis früher Jute, später Hochdruckpressenfaden aus Polyäthylen und Polypropylen. Gewebe für Säcke. Zeltfertigung in einem anderen Betriebsteil. heute: z.Zt. größtenteils Industrieruine, Umnutzung u.a. für Wohnen und Gewerbe vorstellbar, jedoch liegen … weiterlesen

Schraderhaus

ursprünglich im Objekt: Gebr. Schrader Briefumschlagfabrik und andere Firmen der grafischen Industrie DDR-Zeit: Gebr. Schrader Briefumschlagfabrik / Druckhaus Einheit / Interdruck / Messedruck nach 1990: Nutzung hauptsächlich als Bürogebäude heute: Leerstand geplant: Umbau zum Schulgebäude Adresse: Täubchenweg 26, 04317 Leipzig Stadtteil: Reudnitz Industriezweig /Branche /Kategorie: ursprünglich Grafische Industrie Datierung: Bauzeit 1911 – 1912 Objektgröße: Geschossfläche … weiterlesen

Bahnhof Leipzig-Schönefeld

Adresse: nördliches Ende der Elisabeth-Schumacher-Str (Nr.35), 04328 Leipzig (früher: Bahnhofstraße) Stadtteil: Leipzig-Schönfeld / heute Paunsdorf Industriezweig/Branche/Kategorie: Verkehrswesen / Eisenbahn Kurzcharakteristik: ehemals Personenbahnhof an der Strecke Leipzig-Eilenburg mit Güterabfertigung. Später Erweiterung der Gleisanlagen zur Anlage für einen Rangierbahnhofheute: Kein Personenbahnhof mehr, Anlage wird nur noch für Güterverkehr genutzt. Datierung (Bauzeit): ab 1888 – 1907 Objektgröße:  nicht ermittelbar Bau- und … weiterlesen

Sprio-Werke

früher: Krautzberger & Co DDR: VEB Sprio-Werke Holzhausen heute: Gewerbegebiet Adresse: Christian-Grunert-Str. 2, 04288 Leipzig Stadtteil: Holzhausen Industriezweig/Branche/Kategorie: Farbspritzanlagen Datierung: 1905 Objektgröße: 72.000 m² Bau- und Firmengeschichte: Albert Krautzberger erwarb 1902 ein Patent für ein „Durch Druckluft betriebenes Malgerät“.1905 siedelte er sich auf dem Grundstück der heutigen Christian-Grunert-Str. 2 an und erweiterte seine Produktion auf … weiterlesen