image_pdfimage_print

Pittler AG (VEB Drehmaschinenwerk Leipzig)

Titel des Objekts: VEB Drehmaschinenwerk Leipzig; vormals Leipziger Werkzeugmaschinenfabrik vorm. W. von Pittler AG Adresse: Pittlerstr. 26, 04159 Leipzig Ortsteil: Wahren Industriezweig/Branche/Kategorie: Metallindustrie / Maschinenbau Kurzcharakteristik: Unternehmen zur Herstellung von Werkzeugmaschinen, insbesondere: Pittler-Revolverdrehbänke und Ein- und Mehrspindel-Automaten; selbstlösende Gewindeschneideköpfe und stufenlos regelbare Flüssigkeitsgetriebe. Datierung: gegründet 1889 Objektgröße: ca. 32.000 m² Werkhallenfläche Denkmalstatus: Obj.-Dok.-Nr. 09263881 Heutige Nutzung: … weiterlesen

Meiselbach

früher: Fa. Aug. MeiselbachDDR: Präzisions-Werkzeug- und Maschinenfabrik Leipzig-Lindenauheute: aufgelassen 1997 Adresse: Roßmarktstraße, 30, 04177, Leipzig Stadtteil: Leipzig Lindenau Industriezweig/Branche/Kategorie: Metall / Elektronik – Maschinenbau Datierung: Gründung vor dem Jahr 1897 Objektgröße: Bau- und Firmengeschichte: Die Fa. Aug. Meiselbach, [damals in] Plagwitz bei Leipzig stellte zur Sächs.-Thüring. Industrie- und Gewerbeausstellung zu Leipzig vom 24. April bis … weiterlesen

Vereinsabzeichenfabrik W. Helbing

Titel des Objekts: Vereinsabzeichenfabrik Wilhelm Helbing Adresse: Leipzig, Birkenstraße 8 Stadtteil: Lindenau Industriezweig/Branche/Kategorie: Metallindustrie/ Metalldrückerei; Galvanik Kurzcharakteristik: Mittelständisches Unternehmen zur Herstellung von Abzeichen aller Art und Medaillen; Lohnfertigung von Neusilber- und Aluminiumbestecken. Datierung: gegründet 1907 Ursprüngliche Nutzung: 1915 Haarnadelfabrik C. Gellermann 1918 Nährmittel-Fabrik Rudolf Ady 1920 Rohproduktenhandlung von Kaufmann Samuel Markowitsch Heutige Nutzung: Industriebrache/ begrünter … weiterlesen

Schaubühne Lindenfels

Objekt: Schaubühne Lindenfels früher: Gaststätte, Gesellschaftshaus, Ballsaal DDR: Lichtspieltheater Lindenfels heute: Schaubühne Lindenfels Adresse: Karl-Heine-Str. 50, 04229 Leipzig Stadtteil: Lindenau Industriezweig/Branche/Kategorie: Veranstaltungsstätte, Blechverarbeitung Datierung: 1874 Objektgröße: ca. 1800 m² Bau- und Firmengeschichte: 1874 errichtete der Leipziger Maurer Carl Schmidt in der Leipziger Straße (seit 1893 Karl-Heine-Straße) Ecke Hermannstraße (seit 1907 Hähnelstraße) eine Gastwirtschaft, später noch eine Gesellschaftshalle … weiterlesen

Westwerk

Objekt: Westwerk Leipzig früher: Schumann & Koppe ab 1882 DDR: VEB Industriearmaturen und Apparatebau Leipzig“ (IAL) heute: Westwerk Leipzig GmbH seit 04/2007 Adresse: Karl-Heine-Str. 85- 93, 04229 Leipzig Stadtteil: Plagwitz Industriezweig/Branche/Kategorie: Gießerei und Armaturenherstellung, Metallverarbeitung Datierung: 1872 Objektgröße: ca. 16.000m² Ursprüngliche Nutzung: Gießerei spezialisiert auf Großarmaturen Heutige Nutzung: Kunstquartier und Ateliers, Offspace, Gastronomie. Bau- und … weiterlesen

Dietzold-Werke

Titel des Objekts: Dietzold-Werke Adresse: Franz-Flemming-Straße 9, 04179 Leipzig Stadtteil: Leutzsch Industriezweig/Branche/Kategorie: Verarbeitung, Ateliers Kurzcharakteristik: Das 1905 errichtete Fabrikgebäude diente zunächst für die Metallverarbeitung und zuletzt vom „VEB Maiswerk Zerbst“. Seit den 1990er Jahren stand das Gebäude leer, bis sich 2013 ein neuer Eigentümer fand, der das Areal für Ateliers und als Location umnutzt. Datierung: … weiterlesen